#Fun

RACE TRACK DAY MIT GOB X PLÜSS MOTO & YAMAHA

Du bist leidenschaftliche Bikerin und träumst schon lange davon, auf der Rennstrecke zu fahren? Oder du bist regelmässig auf dem Race-Track unterwegs und hast richtig Bock, gemeinsam mit uns Gas zu geben? Dann melde dich an und sei dabei, an unserem GOB Race-Track Day in Anneau du Rhin. Gemeinsam mit den Instruktoren von Plüss Motorrad und Yamaha, bringen wir blutige Einsteigerinnen und Profis auf die Rennstrecke. Auch freies ist Fahren möglich.

Eventübersicht

29. Apr 2019 - 29. Apr 2019

08:00 - 17:00

Rennstrecke Anneau du Rhin (FR)

€240 - €370

Allgemeine Informationen

Girls on Bikes bietet in Zusammenarbeit mit Plüss Moto Sport, Hostettler AG in Sursee und Discover the Bike, die Möglichkeit für freies Training und von Instruktoren geführte Kurse auf dem Anneau du Rhin. Folgende Kategorien sind möglich:

  • Fahrtraining für Einsteigerinnen (Instruktorengeführter Kurs). Geeignet für Neulinge, Wiedereinsteiger und alle, die ohne Stress und Druck ihre Runden drehen wollen.

 

  • Sportfahrerinnen. Geeignet für Racerinnen, die schon Erfahrungen auf der Rennstrecke gesammelt haben und ihre Rundenzeiten weiter verbessern wollen.

 

  • Hobby-Racerinnen. Geeignet für Routiniers, bei denen das freie Fahren im Vordergrund steht.

 

Gib bei der Anmeldung einfach die Kategorie an, die du fahren möchtest. 

  

Teilnehmerinnen des instruktorengeführten Einsteiger-Kurses dürfen mit folgenden Leistungen rechnen:

Theorie: Workshops mit professioneller Vermittlung der Grundlagen.

Geführte Trainings: Die Grundlagen werden gleich anschliessend in die Praxis umgesetzt. Instruktoren begleiten dich dabei.

Debriefing: Anschliessend zu jeder Training-Session findet ein Debriefing mit dem Instruktor statt.

 

Ablauf instruktorengeführter Kurs:

Der Tag wird in 20 min Blöcken unterteilt. Diesen Ablauf wiederholt sich dann stündlich.

20 min Theorie à  20 min Fahren à  20 min Debriefing/Pause

 

Mehr Informationen und den genauen Tagesablauf aller Kategorien findest du hier

Treffpunkt / Route

Treffpunkt ist die Rennstrecke Anneau du Rhin. Die Strecke ist bequem aus der Schweiz und dem südlichen Deutschland erreichbar und liegt nur ca. 60 km nördlich von Basel, oder ca. 50 km südwestlich von Freiburg im schönen Elsass. Der abgesperrte Rundkurs bietet uns die Möglichkeit, ungestört vom sonst hektischen Strassenverkehr unser Können zu verbessern. Professionelle Streckenposten sorgen für die nötige Sicherheit.

 

Wegbeschreibung nach Anneau du Rhin:

Reine Fahrzeit ab Zollübergang Basel: ca. 40 min

Autobahn Richtung Mulhouse und weiter Richtung Colmar. Die Ausfahrt Ensisheim nehmen und rechts Richtung Hirtzfelden. Im Dorf links abbiegen und den Wegweisern "Anneau du Rhin" folgen

Voraussetzungen / Teilnahmebedingungen

  • Die Anmeldung ist verbindlich.
  • Die Teilnehmerkosten sind innert 5 Arbeitstagen nach Anmeldung an Girls on Bikes zu überweisen, erst dann gilt man als offiziell angemeldet.
  • Abmeldungen bitte mind. 1 Woche vor dem Event an info@girlsonbikes.ch
  • Die Anwesenheit an der Fahrerbesprechung ist für alle Teilnehmerinnen obligatorisch.
  • Eine komplette Schutzausrüstung ist obligatorisch. Dazu zählt ein ECE-geprüfter Integralhelm, eine einteilige oder zweiteilige Lederkombi mit Verbindungsreissverschluss und Knieprotektoren, Motorrad-Handschuhe und Motorrad-Stiefel, wie auch ein Rückenprotektor! Teilnehmerinnen welche ohne die aufgelistete Schutzkleidung erscheinen, werden nicht auf die Rennstrecke zugelassen.
  • Die Teilnehmerinnen verpflichten sich mit der Anmeldung, den Anweisungen des Veranstalters, der Instruktoren und des Streckenbetreibers Folge zu leisten.
  • WICHTIG: Spiegel abmontieren und die Lichter, inkl. Bremslichter, am Motorrad abkleben. Das Motorrad sollte in einem geprüften Allgemeinzustand sein.
  • Auf dem Rundkurs in Anneau du Rhin gilt ein Grenzwert für den Lärmpegel. Fahrzeuge dürfen einen Lärmpegel von 100 dB nicht übersteigen. Dies wird durch den Streckenbetreiber am Morgen vor der Zufahrt auf die Piste kontrolliert. Gemessen wird 50 cm vom Auspuff entfernt, in einem Winkel von 45 Grad und bei 60 % der max. Drehzahl (Beginn roter Bereich).

Kosten

Da der Race Track Day von Yamaha Schweiz mitveranstaltet wird, erhalten Teilnehmer, die mit einer YAMAHA erscheinen, eine Preisreduktion.

  • Fahrtraining für Einsteigerinnen (INSTRUKTORENKURS) mit einer YAMAHA:
    330.- Euro
  • Fahrtraining für Einsteigerinnen (INSTRUKTORENKURS) ohne Yamaha:
    370.- Euro
  • Sportfahrerinnen mit einer YAMAHA:
    300.- Euro
  • Sportfahrerinnen ohne Yamaha:
    330.- Euro
  • Hobby-Racerinnen mit einer YAMAHA;                                                                                                  
    240.- Euro
  • Hobby-Racerinnen ohne Yamaha:                                                                                                                         
    270.- Euro

Besonderes / Wichtiges

Der Race Track Day richtet sich an Männer und Frauen. 

 

Neben der optimalen Infrastruktur wird noch folgendes geboten:

Benzin: Eine Tankstelle ist vor Ort. Zahlbar mit Kreditkarte.

Kaffee:  Gratis für alle Teilnehmer in der Fahrerlagerbox zur Selbstbedienung.

Mittagessen: Es steht ein sehr beliebtes und reichhaltiges Buffet zur Verfügung.

Reifendienst: Pneu von Pirelli und Metzeler durch Hostettler Sursee.

Testflotte: Aktuelle Strassen- und Sportmotorräder von Yamaha, bereitgestellt durch Hostettler Sursee.

Schutzbekleidung: Support und Testmöglichkeiten für Produkte von iXS, SHOEI, X-Lite, SIDI, SIXX

Chill out corner:  Hostettler Sursee ist mit ihrem imposanten Yamaha Truck vor Ort.

Fotoservice: Sportfoto Trescher – MotoGP Fotograf mit mehr als 25 Jahre Erfahrung

 

 

HOTELEMPFEHLUNGEN
Für Kursteilnehmer die schon am Vorabend anreisen oder nach dem Training nicht direkt nach Hause fahren möchten, empfehlen wir folgende Hotels.
 
DOMAIN DU MOULIN ***
44, rue de la 1ere armee francais
F-68190 Ensisheim
www.hotel-domainedumoulin-alsace.com 
 
HOTEL EUROPE ****
15 Route de Neuf-Brisach
F-68180 Horbourg
www.hotel-europe-colmar.com

 

Wir von Girls on Bikes raten davon ab, Morgens mit dem Motorrad nach Anneau du Rhin zu fahren und nach dem Race Day, damit nach Hause zu fahren. Der Tag auf der Rennstrecke ist sehr anspruchsvoll und ermüdend. Wir empfehlen am Vorabend anzureisen, oder nach dem Race-Day in der Nähe von Anneau du Rhin zu übernachten.

Anmeldeformular Event



Auch spannend für dich

Rideouts und andere Events

Melde dich für unsere Events an im neuen Eventkalender!

Werde Teil von GOB

Werde Teil unserer Community von über 16'000 Mitgliedern!

Willst du anfangen mit Motorradfahren?

Ride hard und bleib dabei sicher mit unseren Tipps!